Herzlich willkommen auf der Website der Landesarbeitsgemeinschaft Notfallseelsorge in Baden-Württemberg

Auf diesen Seiten beschreiben wir die Notfallseelsorge als ein gemeinsames Angebot der Erzdiözese Freiburg, der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Evangelischen Landeskirchen in Württemberg und Baden.
 
Hier erfahren Sie unter anderem die Kontaktdaten der NFS-Koordinatoren in den Landkreisen. SIE KÖNNEN HIER KEINEN EINSATZ ANFORDERN! Dies geschieht ausschließlich über die integrierten Leitstellen der Landkreise
 

Aktuelles

ZDF Fernsehgottesdienst

Am 01. Oktobber 2017 wurde der Sonntagsgottesdienst im ZDF aus der Evangelischen Christuskirche in Hamburg-Othmarschen übertragen. Hauptzelebrant war der Vorsitzender des Rates der EKD Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, der diesen Gottesdienst dem Thema: "Erste Hilfe für die Seele“ (Notfallseelsorge) gewidmet hat. Dementsprechend war die Notfallseelsorge Hamburg involviert.

Von 10:00 bis 19:00 Uhr gingen über 320 Anrufe ein. Neben vielen kurzen Telefonaten waren auch zahlreiche Gespräche zu sehr existentiellen Themen wie Einsamkeit, Suizidversuche, Schuld, den nicht gekommenen Pflegedienst, verstorbene Kinder und Partner dabei. Zu allen diesen Themen wurde versucht, den Menschen Wege aufzuzeigen.

Wenn Du Dir den Gottesdienst einmal ansehen möchte, findest Du ihn in der
Mediathek unter: www.zdf.de/gesellschaft/gottesdienste/evangelischer-gottesdienst-256.html
Ältere Meldungen finden Sie in unserem Meldungsarchiv.
 
Wichtiger Hinweis

Hier erfahren Sie unter anderem die Kontaktdaten der NFS-Koordinatoren in den Landkreisen. SIE KÖNNEN HIER KEINEN EINSATZ ANFORDERN! Dies geschieht ausschließlich über die integrierten Leitstellen der Landkreise.

Notfallseelsorge Baden-Württemberg

Quelle: Diözese Rottenburg-Stuttgart
 
 
Quelle: Evangelische Landeskirche in Württemberg
 
 
Quelle: Erzdiözese Freiburg
 
 
Quelle: Evangelische Landeskirche in Baden