Notfallseelsorge im Landkreis Konstanz

Die Notfallseelsorge im Landkreis Konstanz basiert auf einer Vereinbarung zwischen dem Landkreis Konstanz und den Katholischen Dekanaten Konstanz und Hegau sowie den Evangelischen Kirchenbezirken Konstanz und Überlingen – Stockach (für den im Landkreis Konstanz gelegen Teil).
Als ökumenische Notfallseelsorge leisten wir „Erste Hilfe für die Seele“. Die Notfallseelsorge im Landkreis Konstanz ist Dienst am Menschen in seelischen Notlagen, die in Folge von Unglücken und Krisensituationen seelischen Beistand brauchen. Sie wendet sich an unmittelbar Betroffene, Angehörige, Zeugen und Ersthelfer sowie an betroffene Einsatzkräfte.
Das Einsatzkräfte Nachsorge-Team der Notfallseelsorge im Landkreis Konstanz bietet Einsatzkräften nach belastenden Ereignissen qualifizierte Unterstützung bei der Stressbearbeitung und der Auseinandersetzung mit diesem außergewöhnlichen Ereignis. Das ENT-Konstanz setzt sich zusammen aus Einsatzkräften (Peers) von Feuerwehren und Rettungsorganisationen sowie psychosozialen Fachkräften aus den Bereichen Notfallseelsorge, Psychologie und Medizin. Das ENT arbeitet nach dem internationalen Standard der CISM (Critical Incident Stress Management).
Die Alarmierung von Notfallseelsorge sowie Einsatzkräfte-Nachsorge erfolgt über die Integrierte Leitstelle des Landkreises Konstanz.
 
Kontakt

Evangelisch

Marion Aichler
Stockacher Str. 59
78357 Mühlingen-Zoznegg
Tel: 07775-469

Katholisch

Michael Oßwald
Lilienweg 6
78333 Stockach-Hindelwangen
Tel: 07771-4150

e-mail: m[dot]osswald[dot]stockach[at]t-online[dot]de

Struktur
 
Ökumenische Notfallseelsorge in kirchlichem Auftrag (r.kath., ev., a.kath.)
 
Webauftritt
 
 
Bankverbindung
 
Ev. Kirchengemeinde Radolfzell 
Sparkasse Singen-Radolfzell 
IBAN: DE30 6925 0035 0004 0027 70
BIC:   SOLADES1SNG
Wichtig ist der Verwendungszweck "Notfallseelsorge"

  
 
Wichtiger Hinweis

Hier erfahren Sie unter anderem die Kontaktdaten der NFS-Koordinatoren in den Landkreisen. SIE KÖNNEN HIER KEINEN EINSATZ ANFORDERN! Dies geschieht ausschließlich über die integrierten Leitstellen der Landkreise.

Notfallseelsorge Baden-Württemberg

Quelle: Diözese Rottenburg-Stuttgart
 
 
Quelle: Evangelische Landeskirche in Württemberg
 
 
Quelle: Erzdiözese Freiburg
 
 
Quelle: Evangelische Landeskirche in Baden